Schülerinnen und Schüler der Wiener Singschule (Standort Volksschule Herbststraße) gestalteten gemeinsam mit der 7C der Hegelgasse 12 eine weihnachtliche Konzertstunde mit Chorgesang und Ensemblemusik im Festsaal der H12. Nach einem gemeinsamen Einzug mit „Noel, Noel!“ gaben die „Kleinen“ und die „Großen“ ein abwechslungsreiches Programm zum Besten, welches mit einem gemeinsamen „Es hot sich holt eröffnet“ in zwei verschiedenen Varianten einen sehr netten Abschluss fand.
Ein Blockflöten- und ein Querflötenensemble rundeten das Konzert ab.
Für die „Kleinen“ war es ihr erster richtiger Auftritt, wir finden, sie haben das großartig gemacht und gratulieren dazu sehr herzlich!

Leitung: Elke Benda, Johannes Hötzinger

 

 

 

 

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen