Eignungs­prüfung Polyästhetik

Die Eignungsprüfung wird von Fachkolleg*innen (Bewegung und Sport, Deutsch, Musik und Bildnerische Erziehung) abgehalten. Über die Aufnahme entscheidet die Schulleitung.

Die Termine der Eignungs- und Aufnahmeprüfungen finden Sie hier.
Weitere allgemeine Informationen erhalten Sie gerne bei unserer Sekretärin Fr. Julia Berger unter julia.berger@bildung.gv.at oder 01/ 512 39 37 10

 

Inhalte der Eignungsprüfung:

Die Prüfungen werden in persönlicher Atmosphäre in der Gruppe oder einzeln abgehalten.
Folgende Teilprüfungen sind an einem Tag abzulegen:

 

DEUTSCH/ SCHAUSPIEL

  • Theaterpädagogische Aufwärmübungen: u.a. Darstellen von Emotion beim Herumgehen im Raum
  • Präsentation einer vorbereiteten Szene (Monolog, Dialog etc.)
    (NICHT erlaubt sind Gedichte, Balladen und selbstgeschriebene Texte; bei einem Dialog darf NUR eine Rolle von der Kandidatin/ dem Kandidaten gesprochen werden)

 

BEWEGUNG UNG SPORT / TANZ (Sportkleidung unbedingt mitbringen!)

  • körperliche Eignung (Kondition, Kraft, Beweglichkeit, Koordination)
  • Umsetzung von Rhythmus in Bewegung
  • einfache Schritte und Schrittkombinationen
  • kurze gemeinsam erarbeitete Bewegungsgestaltung

 

MUSIKERZIEHUNG / INSTRUMENTAL

  • Notenlesen im Violinschlüssel
  • Nachsingen von Einzeltönen und Tonfolgen (vorgespielt am Klavier); Dur und Moll unterscheiden können
  • Nachklatschen von vorgegebenen Rhythmen
  • Eines der folgenden drei Lieder auswendig und ohne Instrumentalbegleitung,
    in beliebiger Tonart (nur die erste Strophe erforderlich):
    Komm lieber Mai“, „Swing low, sweet chariot“, „Es wird scho glei dumpa
    (zum Notendownload auf das jeweilige Stück klicken)
  • Ein zweites Gesangsstück freier Wahl (gerne auch mit Begleitung; Noten bitte mitbringen)
  • Instrumentaler Beitrag erwünscht, aber nicht Bedingung
    (Instrument im Falle bitte mitbringen, Klavier und Schlagzeug sind in der Schule vorhanden)

 

BILDNERISCHE ERZIEHUNG

  • Präsentation einer mitgebrachten Mappe mit ca. 10-15 neueren praktischen Arbeiten
  • praktische Arbeit (in Form einer Bleistiftzeichnung) mit Themenstellung vor Ort (Bleistift bitte mitbringen)

 

Bei den Prüfungen:

  • Bitte nur für einen Termin eintragen (alle 4 Teilprüfungen finden an einem Tag statt); Treffpunkt: 8:30 im Festsaal.
  • Bei Nichterscheinen ersuchen wir um Abmeldung, sodass der Termin anderweitig vergeben werden kann.
  • Eignungsprüfungen in anderen Schwerpunkten (ME, BE oder AV) können aus organisatorischen Gründen nicht am selben Tag stattfinden – es sind hierfür bitte andere Tage zu wählen.

 

Weitere fachliche Informationen zu den Inhalten der Eignungsprüfung:

Florian Ehrlinger (florian.ehrlinger@bildung.gv.at)
Christoph Weinberger (christoph.weinberger@bildung.gv.at)
Theresa Bannholzer (theresa.bannholzer@bildung.gv.at)

Kommende PO Termine

Keine Termine in diesem Monat

Observations

Ausstellung von ausgewählten Fotografien der Klasse 5A Eröffnung am Montag, 24. Juni 2019, 18 Uhr Galerie AG18, Annagasse 18, 1010 Wien Die permanente Möglichkeit des Bilder Produzierens und Konsumierens, führt zu einer Veränderung des Bewusstseins und der Bedeutung...

Hegelball 2019

Karten für den Hegelball 2019 am 16.03.2019 sind auf Oeticket.com erhältlich. Link Oeticket:...

Falco goes school – Wettbewerb, Hannah K., 5D, Feb/Juni 2018

Mit folgendem Beitrag in Form eines Musikvideos nahm Hannah K. aus der 5D (Klasse: T. Bannholzer, Klavier: J. Hötzinger) beim diesjährigen Falco-goes-school-Wettbewerb teil und eroberte den sensationellen 4. Platz! Wir freuen uns mit ihr und gratulieren sehr sehr...

„SAG’S MULTI“

„SAG’S MULTI“ ist ein mehrsprachiger Redewettbewerb, der im Schuljahr 2018/19 zum 10. Mal durchgeführt wird. Der „Verein Wirtschaft für Integration“ (VWFI) lädt österreichweit Schulen aller Schularten dazu ein, die Mehrsprachigkeit von Jugendlichen ab der 7....

RÄUME – Tage kultureller Bildung

Die SchülerInnen der 6B haben bildnerische Arbeiten zum Thema "Räume" geschaffen. Dazu haben StudentInnen der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich in Baden Texte und Videos erstellt, die wir nun gemeinsam mit den Bildern im Rahmen der...

Jahresprojekt 7D, Mai 2018

Polyästhetikprojekt Premiere: 27. Mai 2018 um 15:00 Uhr im MuTh (weitere Termine folgen) Von EMMA NEUBER (7D) Der Polyästhetikzweig steht für Vielseitigkeit, Kreativität und Zusammenhalt. Zusammen haben die Polyästhetikschüler in der 7. Klasse die Möglichkeit kreativ...

Festkonzert zur Einweihung des neuen Schimmel-Flügels, April 2018

SchülerInnen, LehrerInnen und auch AbsolventInnen begrüßten den neuen Schimmel-Konzertflügel im Festsaal mit einem buntgemischten Klavierprogramm. Am 17. April 2018 fand um 18.00 Uhr im Festsaal der Hegelgasse 12 das Festkonzert zur Einweihung unseres neuen Flügels...

Lichtspiele

Die monochromen Malereien nach Filmstills sind eigentlich für den Hegelball 2017 als Dekorationsobjekte entstanden; Gemalt wurden sie von den SchülerInnen der 6D (2016/2017) im Rahmen des BE-Unterrichtes und eines zusätzlichen...

Saxophon-Quartett nimmt Filmmusik für Trickfilm des AV-Zweiges auf, Februar 2018

Das Saxophon-Quartett der H12 avancierte zum Filmmusik-Ensemble: Der AV-Zweig kreierte mit den im Studio unseres Tonmeisters Marco Battistella aufgenommenen Tracks des Ensembles einige Musikvideos, das sehr gelungene und coole Ergebnis sehen Sie hier.   Musikalische...

Grau raus – bunt rein!

Bereits fünf erste Plätze haben unsere SchülerInnen beim von der WKO ausgeschriebenen Ausmalprojekt "Grau raus - Bunt rein" in den letzten Jahren eingeheimst...anbei unser bislang letztes Siegerprojekt... Was soll das hier? Eine fliegende rosa Pflanze?...
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen