Der Klassenchor der 6C beim Chorfestival Wien

Die 6C hatte am 5. Juni 2019 die Chance, mit drei weiteren Chören das Wiener Chorfestival mitzugestalten.
Als dritter Beitrag des Abends betrat die Klasse mit einem Repertoire, das von der Renaissance bis zur Pop- und Jazzmusik reichte, die Bühne. Unter anderem sang sie das Lied „New York, New York“ mit Posaune, Baritonsaxophon, Altsaxophon und Klavierbegleitung. Alle Instrumente wurden von SchülerInnen der 6C gespielt.
Nach allen Beiträgen folgte ein Gemeinschaftslied, „Audite, Silete“ (begleitet vom Blechbläserensemble „15er Blech“), welches dem Abend einen schönen Abschluss verlieh.

Leitung: Theresa Sonnleitner

 

 

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen